Für unsere Gesundheit

schon 2625
Unterstützer

Mitmachen
01. Dezember 2011

Community-Fernsehen berichtet über Wiener Gesundheitskampagne

Bernhard Harreither, Vorsitzender der Hauptgruppe II (GdG-KMSfB) spricht auf OKTO.tv in der Sendung "Arbeitswelten" über die Kampagne "Zeit für Menschlichkeit". Darin beschreibt Bernhard Harreither, wie es zur Wiener Gesundheitskampagne kam, an der sich alle Personalvertreter und Dienststellen im Krankenanstaltenverbund Wien beteiligen.

Auch erklärt der Vorsitzende der Wiener "Gewerkschaft für Gesundheit" die aus seiner Sicht wichtigsten grundsätzlichen Maßnahmen, die jetzt ergriffen werden müssen, damit sich der Arbeitsdruck für die Spitalbeschäftigten spür- und überprüfbar senkt.


So kündigt er an: "Wir werden regelmäßig die Mitarbeiterzufriedenheit erheben, um darlegen zu können, wie es den Beschäftigten geht.". Der Beitrag ist in der Mediathek von "Österreichs führendem Community-Fernsehen" online zu sehen (ab Minute 4:32).

Zum Bericht auf okto.tv ...

Diese Seite teilen: